• Vielseitigkeit

    ist das Thema der Broschüre und Website "Rheinland-Pfalz 100 Seiten und mehr", die wir gleichzeitig entwickelt haben. In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für Politische Bildung ist dieses umfangreiche Vorzeigeprojekt entstanden, das viele Teile und Ideen, Texte, Fotos und Videos zu einem attraktiven und bunten Ganzen zusammensetzt.

  • Kreative Ideen

    mit diversen Medien konsequent umgesetzt: Die IG BCE nutzt die Website talktimetarif.de zur Mobilisierung aller Kräfte und die Tarifrunde 2016 zur  Mitgliederwerbung. Sie lädt zum Fotooshooting in der Fotobox, sie bezieht die Betriebe aktiv ein, in der Timeline ist jeder Schritt der Tarifrunde online nachvollziehbar, witzige Filme zeigen Zusammenhänge – die Website wird zur Kommunikation konsequent eingesetzt.

  • Gemeinsam stark:

    Unsere Kampagne für die Personalratswahl der GdP in Hessen und Niedersachsen setzt das Motto in Bilder um. Gemeinsamkeit und Stärke sind Leitmotiv aller Bildideen und Texte – und sind Grundmotiv unserer Gestaltung. Die gesamte Kampagne zielte erfolgreich darauf ab, mit zielgruppenspezifischer Werbung (Kandidatenflyer, Stickerbogen, Jugendflyer, Beachflags, Plakaten usw.) alle Gruppen und Polizeiinspektionen zu erreichen.

  • Informativ und offen:

    die Mitbestimmungsmesse der TBS und unser Ausstellungskonzept dafür. Das hat sich bewährt. Schon zum vierten Mal trafen sich Betriebs- und Personalräte aus Rheinland-Pfalz zum Informationsaustausch.

    Eine gewaltige Aufgabe, individuelle Rollups für die Betriebsräte von etwa 90 Firmen und das gesamte Messemarketing zu gestalten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: hier.

  • Dietmar Muscheid, DGB-Bezirksvorsitzender, und Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Verleihung des Innovationspreises

    Innovationspreis

    Erstmals wurde der Innovationspreis Mitbestimmung des DGB in Rheinland-Pfalz verliehen. Innovation und Kommunikation waren auch die Themen, die unser Logo bildlich umsetzt – mit dem Symbol dreier ineinander verschränkter Sprechblasen   

    Im Bild: Dietmar Muscheid, DGB-Bezirksvorsitzender, und Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Preisverleihung an den Betriebsrat der John Deere GmbH & Co.KG.

  • Auf Augenhöhe

    Bei den Betriebsratswahlen in diesem Jahr führt kein Weg an der IG BCE vorbei.

    Der Piaggio war nur ein Hingucker unter vielen:
    Meshup-Banner vor den Betrieben, Einzelplakate, Großplakate mit 120 Einzelfotos, Banner-Bespannungen für LKWs, Beachflags, Betriebszeitung, Buttons – eine breit angelegte Kampagne, die überzeugt.

  • Mittendrin.

    Ein frischer Titel für das Mitgliedermagazin der IG BCE, der zeigt wo Gewerkschaft heute steht: Mittendrin in den Betrieben, in den Arbeitskämpfen und in der Praxis.

    Rhein-Main ist eine Region mit einer starken Chemieindustrie. Das neue Magazin passt dazu; es punktet mit starken Botschaften, mischt sich ein und zeigt das moderne Gesicht der IG BCE.

  • The Medium is the Message.

    Wir haben 5 Broschüren in einen hochwertigen Schuber gepackt und als Extra noch eine Lern-CD in gleicher Optik und gleichem Format.

    Ein Schmuckstück für jedes Regal mit über 450 Seiten Information mit betriebswirtschaftlichen Inhalten für Quereinsteiger. Herausgeber ist die Chemie-Stiftung Sozialpartner-Akademie. 

  • Grüne Wundertüte

    Die Heinrich Böll Stiftung in Rheinland-Pfalz überrascht die Besucher ihrer Website mit völlig neuer Optik und vielen kleinen Extras, die neugierig auf mehr machen sollen. Und auch die Bildsprache zeigt, dass in dieser Wundertüte noch mehr steckt. Ein TYPO3-Projekt u.a. mit neuem Veranstaltungstool.

  • Software aus Mainz – weltweit

    Die neue und aktualisierte TYPO3 Website der uib GmbH in Mainz ist online. Die Software-Firma ist Hersteller und Entwickler von opsi.

    Opsi ist kostenlose Open Source Software für Administratoren, die auf Rechnern weltweit eingesetzt wird – zu Land, zu Wasser (Kreuzfahrtschiffe) und in der Luft (Deutsches Raumfahrt Kontrollzentrum).

    Für die komplexen und umfangreichen Inhalte bietet die Website eine übersichtliche Struktur und einen mehrsprachigen Zugang.

     

  • Wie? Chinesisch!

    Für die klassische und anspruchsvolle Optik des Bundespatentgerichts sorgen wir seit 2011. Aktuell erscheint die Imagebroschüre auch in Chinesisch – neben Russisch, Englisch, Französisch und Deutsch. Und wenn Sie sie gar nicht lesen können: Alle Versionen sind als PDF auch barrierfrei nach BITV 2.0!

  • Neues Outfit, neue Inhalte

    Die Zeitschrift des Hessischen Jugendrings erscheint im frischen Design: Dreimal jährlich Themen und Infos für Jugendliche. Lesbar, bunt und abwechslungsreich sind die Artikel. Seriös und fundiert die Inhalte. Die richtige Mischung für moderne Jugendarbeit!

  • Weltkulturerbe

    Erfolge dokumentieren, Interesse wecken, Fortschritte zeigen: Die Broschüre der FGG Rhein soll mit aussagestarken Bildern und informativen Texten die Themen Flussrenaturierung und Wasserqualität für ein breiteres Publikum aufbereiten. Ein attraktiv gemachte Botschaft für ein keineswegs trockenes Thema.

  • Lesezeichen

    Statt Knoten im Taschentuch: bunte und wirkungsvolle Lesezeichen mit Bildern behinderter Künstler, die die Initiative BehindART und ihre Website www.behindart.org in Erinnerung rufen.